Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Na, da ist Haribo ja mal wieder auf Zack. Während ganz Deutschlandim Berliner Zoo König Kurt die Ehreerweist, entwickelt Haribo ein völig neues Produkt: KNUDDEL-KNUT’sch heißt die neue Süßigkeit. Schneeweißes Schaumzucker in Bärenform und Himbeergeschmack.
Und wie es sich für einen guten Patenonkel gehört, spendiert Haribo 5000.- Euro dem Berliner Zoo. (Andere sagen dazu Lizenzgebühren und reiben sich verwundert die Augen über dieses Schnäppchen.) Immerhin will Haribo auch mit Kuddel-Knut’sch, wie zuvor schon mit Bruno-Bär, mit dem Verkauf der Nascherei obendrein noch Gutes tun. 10 Cent pro Dose wandern in Knuts Futterkasse. Na bitte.

Pin It on Pinterest

Share This