Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten
  • Die Deutschen verschenken mehr Schokolade zum Muttertag als andereEuropäer
  • Fast jeder achte Deutsche kauft seiner Mutter eine süße Überraschung

Die Deutschen verschenken gerne Schokolade. So auch an einen ganz besonderen Menschen an einem ganz besonderen Tag – dem Muttertag.
13 Prozent der Deutschen nehmen diesen Tag zum Anlass, ihre Mütter mit Schokolade zu verwöhnen. Damit liegen die Deutschen europaweit vorne. Kein anderes Land verschenkt zum Muttertag so viel Köstliches aus der Kakaobohne. Das ergibt eine jüngst von Barry Callebaut, dem weltgrößten Kakao- und Schokoladehersteller, vorgelegte Studie zum Thema Konsumentenverhalten. Befragt wurden im Januar 2008 in Europa jeweils mindestens 1.000 direkt kontaktierte Verbraucher in Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, der Schweiz. Während die Briten mit ihrer schokoladigen Schenkfreude noch knapp hinter den Deutschen liegen (zwöf Prozent), versüßen die Belgier (sechs Prozent) und Schweizer (fünf Prozent) ihren Müttern den Tag deutlich weniger. Dies wundert umso mehr, als die Umfrage auch ergab, dass gerade diese beiden Nationen bezogen auf die Menge und Häufigkeit des Verzehrs „echte Schokofreaks“ sind. Abgeschlagen auf dem letzten Rang liegen die Franzosen. Nur zwei Prozent gaben an, dass der Muttertag für sie ein Anlass sei, Schokolade zu verschenken.
Fehlt nur noch der richtige Link. Exklusive Schokolade für die beste aller Mütter.

Pin It on Pinterest

Share This