Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Jetzt gibt es schon Zuckerwatte aus dem Becher. Ist ja cool, hab ich mir gedacht. Schmecken tut sie auch. Nur das Jahrmarkt-Feeling will nicht so wirklich rüberkommen, wenn man diese Köstlichkeit einfach so aus dem Becher, oder mit derGabel, vernascht.

Deshalb hier und jetzt das ultimative Tutorial für Zuckerwatte-Fans. In 5 Schritten zum perfekten Jahrmarkt-Feeling. Inklusive klebriger Finger!

Schritt 1: Man bestelle sich einen Becher Zuckerwatte von seinem Lieblings-Online-Süßigkeiten-Shop.

Schritt 2: Man öffnet die Dose.

Schritt 3: Man nehme einen Schaschlik-Spieß, wahlweise aucheinen Kaffee-Rührer von der Fastfood-Kette seines Vertrauens.

Schritt 4: Schaschlik-Spieß oderKafferührer mittig in die Watte drücken. Fertig ist der Zuckerwattestiel. Anschließend Stiel festhalten und die Zuckerwatte aus der Dose ziehen.

Schritt 5: Jetzt geht’s los! Man suche sich ein schönes Plätzchen, am besten natürlich im Freien, und lässt sich sie Zuckerwatte schmecken. Aber bitte mit den Fingern. Sonst ist ja das ganze Jahrmarkt-Feeling wieder im Eimer. Klebrige Finger gehören nämlich dazu oder hatten sie schon einmal auf einem Jahrmarkt eine Gabel dabei? 😉

Pin It on Pinterest

Share This