Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Coppeneur Chocolat en Bloc Erdbeere mit Grünem PfefferSind Sie alt genug, um Confiserie-Läden zu kennen, in denen man Pralinen einzeln und Schokolade nach Gewicht kaufen konnte. Jahrelang galt diese erlebnisreiche Art einzukaufen als unmodern. Doch seitdem alle Welt wieder auf handgemachte echte Schokolade steht, hat sich so manches geändert. Der Film Chocolat gab dieser neuen Lust am Genuss zusätzlichen Aufwind. Überhaupt sind die Franzosen, zumindest was Schokolade angeht, unsereins weit voraus. Gute Schokolade zu genießen gehört zum Leben wie guter Wein und guter Käse und gutes Brot.

Zurück zur Schokolade. Wir kennen sie zumeist  hübsch verpackt in Portionen von 50, 75 oder 100 Gramm. Selten mehr. Doch jetzt zeigt Coppeneur, das Schokoladengenuss auch ganz anders geht: In wirklich großen Tafeln von 350 Gramm. Jede einzelne Tafel ist gefüllt bestreut mit so wunderbaren Zutaten wie: Florentiner-Mandeln, Haselnüssen und Karamellstückchen, Ingwer- und Kokosflocken, Erdbeerstückchen und Grüner Pfeffer, Lavendel-Veilchen und Waldfrüchte, Chili und Rosa Pfeffer, Expresso und Macciato, Bratapfel- und Mandelstückchen. Insgesamt stehen zwöf feine Kompositionen zur Wahl, eine raffinierter als die andere. Grundlage für die aufregenden neuen Garnituren sind ausgewählte, hochwertige Coppeneur-Schokoladen – hell und dunkel.

Das Beste an Chocolat en Bloc ist jedoch: Sie wird frisch vom Stück/Block abgebrochen, abgewogen und eingetütet. Chocolat en Bloc kommt komplett ohne teure Verpackung aus. Ich find‘ das so richtig gut. Schließlich kommt es doch auf den Inhalt an – und der kann sich wirklich sehen lassen. Chocolat en Bloc sieht nämlich richtig klasse aus und schmeckt mindestens genauso gut. Probieren Sie’s aus und naschen Sie sich einfach mal quer durch’s Chocolat en Bloc-Sortiment. Ob Sie nun 100 Gramm, 200 Gramm, 300 Gramm oder gleich einen ganzen Schokoladenblock bestellen möchten, bleibt Ihnen überlassen. Hauptsache, Sie lassen sich diese kulinarische Schokoladen-Neuheit nicht entgehen.

Pin It on Pinterest

Share This