Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Frisch aus England angekommen sind vier frische WeightWatchers-Kuchen Den Anfang machen 12 Mini-Brownie-Bites. Extra schokoladig und zu zweit aromadicht verpackt. Jeder Brownie wiegt gerade mal einen halben Genusspunkt.

Eine Steigerung des beliebten Schweizer Rüblikuchens auf gute WeightWatchers-Art sind die kleinen runden Mini Carrot Cakes. Süß und saftig und dabei nur zwei Genusspunkte schwer. Das rechnet sich, zumal hier auch noch ein Hauch feine Buttercreme on top ist.

Lecker und saftig mit Himbeermarmelade gefüllt und mit vanilliertem Puderzucker bestreut sind auch die neuen Mini-Victoria-Sponges. Sponges heißen ins Deutsche übersetzt Schwämme und dieser Begriff passt perfekt zur Konsistenz des luftig leichten Gebäcks. Pro Stück müssen Sie auch nur 1,5 Genusspunkte in die Waagschale werfen.

Schokoladenfreunde werden sich vermutlich am schnellsten auf die neuen WeightWatchers Mini-Chocolate-Cupcakes stürzen. Überaus schokoladige Minikuchen in der Papiermanchette mit echter Belgischer Schokoladen. Saftig, schokoladig und nur 1,5 Punkte schwer. Mmmh – lecker – bitte das Punktezählen vor lauter Genießen nicht vergessen.

Für alle frischen WeightWatchers-Kuchen gilt: Sie sind frisch gemacht und nur begrenzt haltbar. Die heutige Lieferung sollte bis 8. September vernascht worden sein. Wer das nicht schafft, friert ein. Einfach Packung in den Tiefkühler legen und kurz vor dem Genuss einzelne Portion(en) rausnehmen und bei Zimmertemperatur auftauen lassen.

 

Pin It on Pinterest

Share This