Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Okay, die schönste Variante eines Adventskalender geht so: Bastelsachen raus, schneiden, malen, kleben, nähen – dazwischen Kindergeschrei, Tränen abputzen, trösten, loben, noch mehr loben. Stunden oder gar Tage später ist das gute Stück fertig. Ein selbstgemachter Adventskalender, der mit etwas Glück für Jahre hält und jährlich mit frischen süßen Sachen gefüllt werden muss.

Die zweitschönste Adventskalendervariante für Kinder kommt von Haribo. Prall gefüllt mit 24 unterschiedlichen Leckereien und kleinen Überraschungen. Und auf der Rückseite des Haribo Adventskalenders dürfen sich kleine Malkünstler nach Herzenslust austoben. (Unter uns: An Heiligabend rettet Sie diese Malvorlage bestimmt für eine Stunde, ohne dass Ihr Kind vor der Glotze sitzen muss!)

Noch mehr Neuigkeiten aus dem Haribo Weihnachtsland gibt’s hier

Pin It on Pinterest

Share This