Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Okay, bislang war alles gut. Herbst ist. November ist. Doch wer kommt da um die Ecke geflitzt: Dezember. Und was für einer. Schon am 1. Dezember ist erster Advent und damit fällt auch der Startschuss zum Öffnen des ersten Adventskalendertürchens.

Schluss mit dem Verdrängen des Advents. Schluss mit dieser Verweigerungshaltung. Es gibt ja doch kein Entrinnen. Allenfalls enttäuschte Gesichter Ihrer Lieben, wenn Sie plötzlich ohne Adventskalender auskommen müssen. Können Sie das wirklich verantworten? Wo es doch so einfach wäre, jetzt noch einen wunderbaren Adventskalender zu besorgen:

  • Santa Claus oder Snowman. Der Adventskalender Cadbury, im chicen Retro-Strickdesign. Genau richtig für alle Englandfans.
  • Coppeneur Adventskalender mit köstlichen Pralinen oder Napolitains. Die edelste Art, jeden Tag im Advent zu genießen. Besonders schön ist übrigens der Künstlerkalender von Coppeneur.
  • Haribo Adventskalender. Nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Jeden Tag überrascht eine andere Süßigkeit von Haribo.

Jetzt haben Sie noch eine Chance, einen dieser tollen Adventskalender zu ergattern. Doch was weg ist, ist weg. Dann bleibt nur noch selber basteln und mit süßen Kleinigkeiten zu bestücken. Bastelideen für diverse Adventskalender finden Sie in dieser genialen Liste unter dem Stichwort „Adventskalender selbst gemacht„. Und Süßes dazu direkt in Candys Shop.

Pin It on Pinterest

Share This