Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Heute darf zur Abwechslung mal etwas mehr Energie im Riegel sein: Oat King, der Hafer-Energieriegel bietet deutlich mehr Geschmack und natürliche Zutaten, die für Vegetarier und, je nach Sorte, teilweise auch für Veganer geeignet sind. Sogar das DLG ist von seiner Qualität überzeugt und prämiert 2014 Oat King mit Gold und das will schon was heißen.

Oat King ist nichts für Menschen, die gerade strenge Diät halten, denn mit rund 420 Kalorien pro 95 Gramm-Riegel hat Oat King deutlich mehr Kalorien, als andere Eiweißriegel. Aber wer unterwegs einen gesunden, naturbelassenen Riegel dabei haben will, der schmeckt und in jede Tasche passt, für den ist Oat King wirklich ideal.

Oat King-Riegel eignen sich für Sportler, Ernährungsbewusste, Vegetarier und teilweise auch Veganer. Es gibt ihn in vielen Sorten und Geschmacksrichtungen und die besten drei hat Candy ab sofort im Sortiment.

Der Haferanteil des Riegels liegt „nur“ bei ca. 36 %, alles andere sind fein abgeschmeckte Zutaten. Bei der Sorte Apfelstrudel sind das beispielsweise Apfelstückchen, Rosinen, Zucker und Zimt. Oat Kink-Riegel sind soft, saftig und fluffig und schmecken lecker.

 

Oat King Schokolade

Oat King wurde von Heiko Lackstetter, einer der besten Food-Designer für Sporternährung und funktionelle Lebensmittel, entwickelt.

Pin It on Pinterest

Share This