Candys Bonboniere. Klatsch & Köstlichkeiten

Wrigley’s Gum kennen Sie. Selbst die älteren unter uns sind mit Wrigley’s Kaugummi groß geworfen und der Griff zur grünen, gelben oder weißen Packung war und ist für Kaugummifreunde obligatorisch. Seit Jahren Jahrzehnten hat sich das Design von Wrigley’s Gum so gut wie nicht verändert und nun kommt das: Wrigley 5 Gum.

Augenfällig das neue Design. Noble und anspruchsvoll kommt es daher. Schwarz schimmernd, zum Aufklappen wie ein größeres Zündhözerbriefchen. Einzeln und in bunt schimmernder Metallfolie eingewickelt: 12 Kaugummistreifen. So weit die optischen Highlights. Zum Geschmackserlebnis von 5 Gum ist es wohl besser, Sie schauen sich eines der aufwändig gemachten Videos an:

Unter den Kids ist die Sorte Wrigley’s 5 Gum Flood besonders beliebt, habe ich mir von einer Expertin sagen lassen. Andere, die den besonderen Frischekick suchen, bevorzugen die Varianten Cobalt (Pfefferminze), Electro (grüne Minze) und Pulse (tropische Früchte).

Und da sage noch einer, es gäbe keine innovative Kaugummis. Wrigley 5 Gum zeigt auch auf dieser Website ziemlich eindrucksvoll, wie’s geht.

 

 

Pin It on Pinterest

Share This